top of page

BImA mietet 1.600 m² in Böblingen – aam2core erreicht Vollvermietung




Frankfurt am Main, 08.03.2023 – Die Frankfurter aam2core Holding AG verbucht einen weiteren Vermietungserfolg in Böblingen: Mit der Bundesanstalt für Immobilien-aufgaben (BImA) bekommt der Bürokomplex VOLT in der Herrenberger Straße 140 einen weiteren namhaften Mieter und ist damit voll vermietet. Nach umfangreichen Umbaumaßnahmen, welche bis Mitte 2024 abgeschlossen sein werden, können die knapp 1.600 m² Fläche von der Bundesbehörde bezogen werden. Der Mietvertrag wurde langfristig abgeschlossen und enthält mehrere Verlängerungsoptionen.


Stefan Bögl, Executive Director Asset Management bei aam2core, sagt: „Fast genau zwei Jahren nach dem Erwerb der Immobilie haben wir die Vollvermietung in Böblingen erreicht. Die Neupositionierung ist uns hervorragend gelungen, der Bürokomplex zukunftssicher aufgestellt. Eine DGNB-Zertifizierung in Gold streben wir bis Jahresmitte an.“

Ankermieter der Liegenschaft aus zwei Bestandsgebäuden mit einer Gesamtmietfläche von knapp 16.000 m² ist Hewlett Packard Enterprise. Zu den weiteren Mietern gehören der Anlagenbauer Onejoon sowie Micro Focus Deutschland. Die in den Jahren 1984-1990 erbauten Gebäude hat aam2core gemeinsam mit der Cara Real Estate GmbH im März 2021 erworben, umfassend modernisiert und unter dem Namen VOLT neu positioniert.


Bei der Vermietung waren die Maklerhäuser E&G Real Estate und Immoraum GmbH Hand in Hand vermittelnd tätig.


***


Über aam2core Holding AG

Die aam2core ist ein Immobilien-Investment-Manager für Wohn-, Büro- und Logistik- / Light-Industrial-Objekte für institutionelle und nicht-institutionelle Investoren. Die Tochtergesellschaft CORESIS – BaFin-registrierte KVG – erwirbt und verwaltet Büroimmobilien für (semi)professionelle Anleger in Direktmandaten und sieben Spezialfondslösungen. Insgesamt wird ein Investmentvermögen von 3 Mrd. EUR mit einer Fläche von 1 Mio. m² von über 70 Mitarbeitenden verantwortet.


aam2core investiert in Deutschland und Österreich. Der Hauptsitz ist in Frankfurt am Main mit Niederlassungen in Berlin, Bad Homburg, Düsseldorf, Grünwald und Leipzig.

Den Vorstand der aam2core Holding AG bilden Stefan de Greiff, Professor Dr. Nico B. Rottke und Michael Schleich.



Pressemitteilung vom 08.03.2023


 

Ansprechpartner:

Süheda Benibil

T 069 87 40 34 868

bottom of page