top of page

CORESIS gewinnt neue Mieter für das RatsCarrée in Bad Homburg




Bad Homburg, 01.02.2023 – Die auf Immobilienanlagen für institutionelle und sehr vermögende private Investoren spezialisierte CORESIS Management GmbH aus Bad Homburg v.d.H. – ein Unternehmen der aam2core Holding AG – hat Ende des vergangenen Jahres rund 2.500 m² Fläche im Bad Homburger RatsCarrée neu vermietet.


CORESIS gewann zwei neue, langfristige Mieter für die Immobilie am Rathausplatz 3, 5 und 7 der Kurstadt. Takko Fashion, einer der größten deutschen Bekleidungseinzelhändler, bezieht mit 1.715 m² eine vollständige Büroetage im 4. Obergeschoss. Zudem mietet die Workrate GmbH, ein auf Sicherheitsdienstleistungen spezialisiertes Unternehmen, weitere rund 830 m² Büroflächen im Erdgeschoss an. Zu den weiteren Nutzern dieses Gebäudeteils mit insgesamt rund 11.000 m² Mietfläche gehören GECK Vodanovic und das Restaurant L’ancora.


Das RatsCarrée befindet sich in dem Immobilienspezialfonds „Deutsche Wirtschaftszentren“. Der von CORESIS Management GmbH initiierte und auf der Plattform von Universal-Investment für institutionelle Anleger aufgelegte Fonds investiert in attraktive deutsche Büro- und Verwaltungsgebäude in A- und B-Städten.


Christine Pawlik, Asset Manager bei CORESIS, sagt:

„Mit den Neuvermietungen realisieren wir unseren Ansatz, das RatsCarrée als Multi-Tenant-Immobilie neu auszurichten. Das Objekt wurde lange Zeit fast ausschließlich von Fresenius genutzt. Jetzt diversifizieren wir die Mieterstruktur und stärken dadurch zugleich langfristig den Cashflow. Auf den Flächen können die von den Mietern oft gewünschten neuen Arbeitswelten mit Open-Space und zahlreichen Kommunikationszonen umgesetzt werden. Wir wünschen unseren neuen Mietern einen guten Start.“

Nach Auszug des langjährigen Ankermieters Fresenius stehen am Rathausplatz 3,5 und 7 noch rund 7.500 m² Büroflächen leer. Die Flächen sind flexibel gestaltbar. Modernste Ausstattung, bodentiefe Fensterflächen, ein begrünter Innenhof und eine Dachterrasse mitten in der Bad Homburger City zeichnen das Gebäude aus.


Die Bad Homburger Haupteinkaufsstraße Louisenstraße und der Bahnhof sind nur wenige Gehminuten entfernt. Neben der Gastronomie im Erdgeschoss befinden sich zahlreiche Restaurants in unmittelbarer Nähe. Das Rathaus mit Einkaufsgalerie liegt direkt gegenüber.


***


Über aam2core Holding AG

Die aam2core Holding AG kauft und managt Wohn- und Gewerbeimmobilienportfolien für institutionelle Investoren, Family Offices und für die eigene Bilanz. Im risikoaversen Segment deckt die Gruppe die Geschäftsbereiche Wohnen und Gewerbe mit Fokus auf die Assetklassen Büro und Light-Industrial / Logistik ab, im risikoaffinen Segment die Bereiche der Value-Add-Investments.

aam2core investiert in Deutschland, Österreich und der Schweiz und hat Niederlassungen in Frankfurt am Main und Grünwald. Den Vorstand der aam2core Holding AG bilden Stefan de Greiff, Professor Dr. Nico B. Rottke und Michael Schleich.


Über CORESIS Management GmbH

Die CORESIS ist ein inhabergeführtes Immobilieninvestmentunternehmen für sehr vermögende private und institutionelle Anleger mit Sitz in Bad Homburg. Für ihre Mandanten ist die CORESIS fokussiert auf das Erwirtschaften attraktiver risikoadjustierter Renditen mittels deutscher Immobilieninvestments.


Pressemitteilung vom 01.02.2023


 

Ansprechpartner:

André Vinson

T 069 87 40 34 506

Comments


bottom of page