top of page

aam2core setzt Wachstumskurs fort und verdoppelt Bürofläche am bisherigen Standort

Frankfurt am Main, 12. Februar 2024 - Die Frankfurter aam2core Holding AG hat ihre Geschäftsräume deutlich erweitert und setzt damit ihren weiteren Wachstumskurs fort. Der Investment- und Assetmanager vergrößert sich am bisherigen Standort in der Eschersheimer Landstraße 14 in Frankfurt am Main von rund 420 m2 auf jetzt etwa 850 m2 Bürofläche. Damit trägt aam2core dem personellen Wachstum der letzten Zeit Rechnung.


Trotz einer herausfordernden Marktlage ist aam2core in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen und zählt mittlerweile 80 Mitarbeitende. Neben dem Hauptsitz in Frankfurt am Main führt aam2core Standorte in Berlin, Bad Homburg, Düsseldorf, Grünwald und Leipzig. Das Unternehmen konnte dabei den unterschiedlichen wirtschaftlichen Herausforderungen sowie geopolitischen Verwerfungen erfolgreich trotzen und unter anderem mehrere großvolumige Transaktionen abschließen, zuletzt unter anderem mit erfolgreichen Ankäufen in Wiesbaden, Köln und Magdeburg. Die Büroimmobilie in der Eschersheimer Landstraße 14 wird von CBRE verwaltet. Bei der Anmietung war Lübke Kelber beratend tätig.


Stefan de Greiff, Vorstand aam2core, sagt: „Die räumliche Erweiterung spiegelt das Wachstum des Unternehmens und unser Engagement für ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld wider. Die großzügige Mietfläche bietet ausreichend Platz für kreative Ideen, erfolgreiche Meetings und eine angenehme Büroatmosphäre. Wir gehen diesen Schritt ganz bewusst und investieren damit in die Zukunft unseres Unternehmens. Wir wissen auch, dass eine attraktive und moderne Bürofläche auch bei der Mitarbeiterbindung ein wesentlicher Aspekt ist.“

 

Über aam2core Holding AG

Die aam2core ist ein Immobilien-Investment-Manager für Wohn-, Büro- und Logistik- / Light-Industrial-Objekte für institutionelle und nicht-institutionelle Investoren. Die Tochtergesellschaft aam2core Service GmbH – BaFin-registrierte KVG – erwirbt und verwaltet Büroimmobilien für (semi-)professionelle Anleger in Direktmandaten und sieben Spezialfondslösungen. Insgesamt wird ein Investmentvermögen von 3,4 Mrd. EUR mit einer Fläche von 1,675 Mio. m² von ca. 80 Mitarbeitenden verantwortet. aam2core investiert in Deutschland und Österreich. Der Hauptsitz ist in Frankfurt am Main mit Niederlassungen in Berlin, Bad Homburg, Düsseldorf, Grünwald und Leipzig. Den Vorstand der aam2core Holding AG bilden Stefan de Greiff und Michael Schleich.

____________________



Pressemitteilung vom 12.02.2024 Süheda Zock Marketing Manager investor-relations@aam2core.com



Opmerkingen


bottom of page